marxistisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

marxistisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
marxistisch
Alle weiteren Formen: Flexion:marxistisch

Worttrennung:

mar·xis·tisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [maʁˈksɪstɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild marxistisch (Info)
Reime: -ɪstɪʃ

Bedeutungen:

[1] der Lehre, den Grundsätzen des Marxismus entsprechend

Abkürzungen:

[1] marx.

Herkunft:

Ableitung vom Substantiv Marxist mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch

Sinnverwandte Wörter:

[1] kommunistisch

Oberbegriffe:

[1] ideologisch, weltanschaulich

Unterbegriffe:

[1] austromarxistisch

Beispiele:

[1] Die marxistische Theorie beinhaltet ein interessantes Menschenbild.
[1] „Castro war zunächst eher national-kubanisch als marxistisch orientiert.“[1]

Wortbildungen:

marxistisch-leninistisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „marxistisch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „marxistisch
[*] canoo.net „marxistisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmarxistisch
[1] Duden online „marxistisch

Quellen:

  1. Jens Glüsing: Der Traum des José Martí. In: SPIEGEL GESCHICHTE. Nummer Heft 1, 2016, Seite 52-54, Zitat Seite 54.