lingua

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

lingua (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
la lingua le lingue
[1] La lingua di un gatto

Worttrennung:

lin·gua, Plural: lin·gue

Aussprache:

IPA: [ˈliŋɡwa], Plural: [ˈliŋɡwe]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild lingua (Info) Lautsprecherbild lingua (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Anatomie: die Zunge
[2] System von Wörtern und Regeln, welches der Kommunikation dient; die Sprache

Herkunft:

direkt von lateinisch lingua → la,[1]

Oberbegriffe:

[1] parte del corpo

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] scottarsi la lingua — sich die Zunge verbrennen


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „lingua
[1, 2] Gabrielli Aldo: Grande Dizionario Italiano, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „lingua“.
[1, 2] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „lingua
[1, 2] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „lingua

Quellen:

  1. Vocabolario on line, Treccani: „lingua


lingua (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ lingua linguae
Genitiv linguae linguārum
Dativ linguae linguīs
Akkusativ linguam linguās
Vokativ lingua linguae
Ablativ linguā linguīs

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [línɡʷa], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] die Zunge
[2] das Reden, Rede, Worte
[3] Redegabe, Redegewandtheit
[4] (abwertend)
[a] Geschwätzigkeit
[b] Lästerzunge, Neigung zum Beschimpfen
[5] die Sprache
[5a] Mundart, Dialekt, Idiom
[6] Schall, der Laut, Ton, Gesang
[7] eine Landzunge

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] lingua lambere aliquid – mit der Zunge etwas lecken
[2] lingua magica – Zauberworte
[5] lingua Latina; lingua Graeca
[5] linguae Latinae gnarus oder sciens – der lateinischen Sprache fähig, kundig

Wortbildungen:

linguarium, lingula, linguosus


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[5] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Lingua
[2] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Lingua (membrum)
[1–7] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „lingua“, Band 2, Spalte 664-666.