liegend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

liegend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
liegend
Alle weiteren Formen: Flexion:liegend

Worttrennung:

lie·gend, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈliːɡn̩t]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] in liegendem Zustand verharrend

Oberbegriffe:

[1] positionsspezifisch

Unterbegriffe:

[1] dahinterliegend, danebenliegend, daraufliegend, darüberliegend, darunterliegend, davorliegend, dazwischenliegend, gegenüberliegend

Beispiele:

[1] „In einem historischen Urteil hat der Oberste Gerichtshof Argentiniens das Abschalten der lebenserhaltenden Geräte bei einem seit mehr als 20 Jahren im Wachkoma liegenden Mann gestattet. Das Gericht betonte, es handele sich nicht um grundsätzliches grünes Licht für Sterbehilfe, die in dem traditionell katholischen Land verboten ist.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „liegend
[1] canoo.net „liegend
[1] The Free Dictionary „liegend
[1] Duden online „liegend

Quellen:

  1. Historisches Urteil in argentinischem Wachkoma-Fall. aerzteblatt.at, 8. Juli 2015, archiviert vom Original am 8. Juli 2015 abgerufen am 10. März 2016 (HTML, Deutsch).

Partizip I[Bearbeiten]

Worttrennung:

lie·gend

Aussprache:

IPA: [ˈliːɡŋ̍t], [ˈliːɡn̩t]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • Partizip Präsens des Verbs liegen
liegend ist eine flektierte Form von liegen.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite Flexion:liegen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag liegen.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: legend, lügend