konstitutionell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

konstitutionell (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
konstitutionell
Alle weiteren Formen: Flexion:konstitutionell

Worttrennung:

kon·s·ti·tu·ti·o·nell, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˌkɔnstituʦɪ̯oˈnɛl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild konstitutionell (Info)
Reime: -ɛl

Bedeutungen:

[1] die Konstitution, die körperliche Verfassung betreffend
[2] (Politik) verfassungsmäßig, an die Verfassung gebunden

Sinnverwandte Wörter:

[1] körperlich, physisch
[2] verfassungsmäßig

Beispiele:

[1] Konstitutionell ist er wieder ganz der Alte.
[2] Die konstitutionellen Bedingungen erlauben es, die Wahlen vorzuziehen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „konstitutionell
[*] canoo.net „konstitutionell
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkonstitutionell

konstitutionell (Schwedisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum konstitutionell
Neutrum konstitutionellt
bestimmt
Singular
Maskulinum
alle Formen konstitutionella
Plural konstitutionella
prädikativ
Singular Utrum konstitutionell
Neutrum konstitutionellt
Plural konstitutionella
 
adverbialer Gebrauch konstitutionellt

Worttrennung:

kon·sti·tu·tio·nell, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Konstitution, die körperliche Verfassung betreffend
[2] (Politik) verfassungsmäßig, an die Verfassung gebunden

Beispiele:

[1] De flesta som smittas har en konstitutionell svaghet beroende på åldern.
Die meisten, die sich anstecken, haben eine konstitutionelle Schwäche, die altersbedingt ist.
[2] Sverige är en konstitutionell monarki.
Schweden ist eine konstitutionelle Monarchie.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (konstitutionell), Seite 461
[2] Lexin „konstitutionell
[*] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „konstitutionell