kdoule

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

kdoule (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ kdoule kdoule
Genitiv kdoule kdoulí
Dativ kdouli kdoulím
Akkusativ kdouli kdoule
Vokativ kdoule kdoule
Lokativ kdouli kdoulích
Instrumental kdoulí kdoulemi

Worttrennung:

kdou·le

Aussprache:

IPA: [ˈɡdɔʊ̯lɛ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Botanik: Strauch oder Obstbaum, dessen Blüten rötlich weiß blühen und dessen grünlich gelben bis hellgelben, sehr harten Früchte ein charakteristisches Aroma besitzen
[2] Frucht von dem unter [1] beschriebenen Strauch oder Obstbaum

Synonyme:

[1] kdouloň

Oberbegriffe:

[1] rostlina
[2] plod

Beispiele:

[1] Kdoule kvete ze všech ovocných stromů nejpozději.
Die Quitte blüht unter allen Obstbäumen zuallerletzt.
[2] Kdoule sklízíme na podzim před nástupem mrazů.
Die Quitten ernten wir im Herbst bevor der Frost kommt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Tschechischer Wikipedia-Artikel „kdoule
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „kdoule
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „kdoule
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „kdoule
[1, 2] centrum - slovník: „kdoule
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkdoule