plod

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

plod (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, unbelebt[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ plod plody
Genitiv plodu plodů
Dativ plodu plodům
Akkusativ plod plody
Vokativ plode plody
Lokativ plodu plodech
Instrumental plodem plody
[1 ] plody

Worttrennung:

plod

Aussprache:

IPA: [plɔt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild plod (Info)
Reime: -ɔt

Bedeutungen:

[1] Botanik: Pflanzenorgan, das den reifen Samen enthält
[2] Medizin: ungeborenes Wirbeltier (Fötus)
[3] übertragen: das Ergebnis einer Anstrengung oder Tätigkeit

Synonyme:

[2] fétus
[3] dílo

Beispiele:

[1] Nezralé plody jsou velmi kyselé.
Unreife Früchte sind sehr sauer.
[1] Stromy zakládají na plody.
Die Bäume setzen Früchte an.
[2] Vývoj plodu studuje vědní obor embryologie.
Die Entwicklung der Leibesfrucht studiert der Wissenschaftsbereich der Embryologie.
[3] Plody vaší práce si můžete na internetu představit.
Die Früchte ihrer Arbeit können sie im Internet vorstellen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] nepravý plodScheinfrucht
[2] vyhnání ploduAbtreibung
[3] plody práce — Früchte der Arbeit

Wortbildungen:

plodový

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Tschechischer Wikipedia-Artikel „plod
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „plod
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „plod
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „plod
[1–3] centrum - slovník: „plod
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonplod