industria

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

industria (Italienisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Bedeutungsangaben präzisieren; Beispiele

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
l’industria le industrie

Worttrennung:

in·du·stria, Plural: in·du·strie

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild industria (Info)

Bedeutungen:

[1] die Industrie
[2] die Betriebsamkeit
[3] die Geschicklichkeit

Herkunft:

vom lateinischen Substantiv industria → la

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „industria
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „industria
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „industria
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

industria (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ industria industriae
Genitiv industriae industriārum
Dativ industriae industriīs
Akkusativ industriam industriās
Vokativ industria industriae
Ablativ industriā industriīs

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] beharrliche, nachhaltige Tätigkeit; Betriebsamkeit; Fleiß

Herkunft:

zu dem Adjektiv industrius, zu diesem siehe dort

Gegenwörter:

[1] segnities, ignavia

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] de / ex industria – mit Vorsatz, mit Absicht, absichtlich

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „industria 1.“ (Zeno.org)

Ähnliche Wörter:

industrie