im Allgemeinen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

im Allgemeinen (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung[Bearbeiten]

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

im allgemeinen

Worttrennung:

im All·ge·mei·nen

Aussprache:

IPA: [ɪm alɡəˈmaɪ̯nən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild im Allgemeinen (Info)

Bedeutungen:

[1] von wenigen Ausnahmen abgesehen, wenn man spezielle Einzelfälle außer Acht lässt, im Normalfall

Abkürzungen:

[1] i. Allg., i. A.

Synonyme:

[1] gemeinhin, gemeiniglich, gewöhnlich, grosso modo, im Großen und Ganzen, im Regelfall, im Wesentlichen, in der Regel, meist, meistens, normalerweise, zumeist

Beispiele:

[1] „Frauen lügen im Übrigen weniger, aber wenn sie lügen, dann meist besser. Das liegt insbesondere daran, dass Frauen im Allgemeinen ein bisschen intelligenter sind als wir Männer.“[1]
[1] Das Gemüse aus dem eigenen Garten schmeckt im Allgemeinen besser als das aus dem Supermarkt.
[1] „Das Klima von Zürich ist mitteleuropäisch kühlgemäßigt, das Wetter ähnelt dem deutscher Weinbauregionen, ist im Allgemeinen also eher mild.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonim+Allgemeinen
[1] The Free Dictionary „allgemein
[1] Duden online „im Allgemeinen

Quellen:

  1. Roland Wiedemann: Lügenforscher: "Im Radsport lügt sich's leichter als in der Leichtathletik". In: Zeit Online. 27. Mai 2011, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 21. Mai 2013).
  2. mycitytrip.com: Wetter in Zürich - Beste Reisezeit Zürich. Abgerufen am 27. Januar 2016.