ha rent mjöl i påsen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ha rent mjöl i påsen (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Nebenformen:

ha rent bröd i påsen

Worttrennung:

ha rent mjöl i på·sen

Aussprache:

IPA: [ˈhɑː ˈreːnt ˈmjøːl ɪ `poːsən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nichts zu verbergen haben[1]; nichts gemacht haben, was man verbergen muss, unbescholten und untadelig sein, ehrlich und anständig[2]; eine saubere Weste haben, eine weiße Weste haben[3]; wörtlich: „reines Mehl in der Tüte haben“

Synonyme:

[1] vara oförvitlig, vara redbar, vara renhårig[2]

Gegenwörter:

[1] inte ha rent mjöl i påsen - Dreck am Stecken haben[4]

Beispiele:

[1] Även folk med rent mjöl i påsen har något att dölja och ett psykologisk behov av ett privatliv.[5]
Sogar Menschen mit einer sauberen Weste haben etwas zu verbergen und ein psychologisches Bedürfnis nach Privatleben.
[1] Har du rent mjöl i påsen har du inget att förlora på avlyssning är ett vanligt argument.[6]
Hast Du eine saubere Weste, dann hast Du durch Abhöraktionen nichts zu verlieren. Das ist ein weit verbreitetes Argument.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Lista över svenska idiomatiska uttryck

Quellen:

  1. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "mjöl", Seite 709
  2. 2,0 2,1 Svenska Akademiens Ordbok „mjöl
  3. Hans Schottmann, Rikke Petersson: Wörterbuch der schwedischen Phraseologie in Sachgruppen. LIT Verlag, Münster 2004, ISBN 3-8258-7957-7, Seite 171
  4. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "mjöl", Seite 357
  5. Piratenpartei 2010-09-16
  6. Ubuntu Seite 2008-06-17