großkalibrig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

großkalibrig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
großkalibrig großkalibriger am großkalibrigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:großkalibrig

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: grosskalibrig

Nebenformen:

großkaliberig

Worttrennung:

groß·ka·li·b·rig, Komparativ: groß·ka·li·b·ri·ger, Superlativ: am groß·ka·li·b·rigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈɡʀoːskaˌliːbʀɪç], [ˈɡʀoːskaˌliːbʀɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] mit großem Kaliber ausgestattet; ein großes Kaliber aufweisend

Herkunft:

Ableitung des Adjektivs zum Stamm des Substantivs Großkaliber mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ig

Gegenwörter:

[1] kleinkalibrig

Beispiele:

[1] Der Bankräuber bedrohte den Schalterbeamten mit einer großkalibrigen Pistole.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „großkalibrig“, Seite 506.
[1] Duden online „großkalibrig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „großkalibrig
[1] canoo.net „großkalibrig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikongroßkalibrig