fotograf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

fotograf (Okzitanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

lo fotograf

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] der Fotograf

Weibliche Wortformen:

fotografa

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fotograf
[1] Okzitanischer Wikipedia-Artikel „fotograf
[1] Diccionari de la llengua catalana: „fotograf
[1] Claudi Balaguer, Patrici Pojada: Diccionari Català - Occità / Occitan - Catalan. Ediciones de la Tempestad SL, Llibres de l'Índex, Barcelona 2005, ISBN 84-95317-98-2

fotograf (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) fotograf fotografen fotografer fotograferna
Genitiv fotografs fotografens fotografers fotografernas

Worttrennung:

fo·to·graf, Plural: fo·to·graf·er

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild fotograf (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Person, die Bildaufnahmen macht; Fotograf

Unterbegriffe:

[1] amatörfotograf, ateljéfotograf, djurfotograf, hovfotograf, pressfotograf, reklamfotograf

Beispiele:

[1] Hon är fotograf och han är reseledare på Island, de två passar bra ihop.
Sie ist Fotografin und er ist Reiseleiter auf Island, die zwei passen gut zusammen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademiens Ordbok „fotograf
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0, Stichwort »fotograf«, Seite 231

fotograf (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ fotograf fotografové
Genitiv fotografa fotografů
Dativ fotografovi
fotografu
fotografům
Akkusativ fotografa fotografy
Vokativ fotografe fotografové
Lokativ fotografovi
fotografu
fotografech
Instrumental fotografem fotografy

Worttrennung:

fo·to·graf

Aussprache:

IPA: [ˈfɔtɔɡraf]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Person, die sich der Erstellung von fotografischen Aufnahmen widmet (zum Beispiel als Freizeitbeschäftigung, künstlerische Aktivität oder Beruf); Fotograf

Weibliche Wortformen:

[1] fotografka

Unterbegriffe:

[1] paparazzi

Beispiele:

[1] „Životním cílem Helmuta Newtona bylo stát se slavným módním fotografem. To se mu beze zbytku podařilo: jeho snímky zdobily stránky nejprestižnějších časopisů jako Vogue, Elle, Vanity Fair, Playboy a dalších.“[1]
Helmut Newtons Lebensziel war es, ein berühmter Modefotograf zu werden. Er hatte Erfolg: Seine Aufnahmen zierten die Seiten der renommiertesten Zeitschriften wie Vogue, Elle, Vanity Fair, Playboy und anderen.
[1] „Zatímco fotograf bývá na svatbě téměř vždy, kameraman už není tak často zastoupený jako dříve. »Ani fotograf ovšem není vždy profesionál, tedy za tu službu placený, ale dost často svatbu fotí kamarádi novomanželů,« popisuje svoji zkušenost fotograf a kameraman Petr Marhoul.“[2]
Während der Fotograf fast immer bei der Hochzeit dabei ist, ist der Kameramann nicht mehr so oft dabei wie früher. "Selbst der Fotograf ist nicht immer ein Profi, d. h. für die Dienstleistung bezahlt, sondern oft wird die Hochzeit von Freunden des Brautpaares fotografiert", sagt der Fotograf und Kameramann Petr Marhoul.

Wortfamilie:

fotit, fotografický, fotografie, fotografovat, fotografův

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „fotograf
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „fotograf
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „fotograf
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „fotograf
[1] centrum - slovník: „fotograf
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalfotograf
  1. Lidové noviny, 26. 1. 2004.
  2. Profit, č. 1/2017.