expel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

expel (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they
he, she, it
simple past  
present participle  
past participle  

Worttrennung:

, Partizip Perfekt:

Bedeutungen:

[1] vertreiben
[2] ausweisen
[3] ausschließen

Synonyme:

dislodge, egest, eject, eliminate, excrete
discharge, eject, evacuate, void
bounce, discharge, exclude, exscind, fire, oust, relegate, remove
banish, disown, excommunicate, exile, expatriate, ostracize, proscribe, unchurch

Beispiele:

[1] "Germany and Poland have a long list of grievances; the longest running being the quest for compensation by Germans expelled from Poland after 1945. But is the topic just political ammunition for a nationalist agenda?"[1]
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Merriam-Webster Online Dictionary „expel
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „expel
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „expel
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „expel
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „expel
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „expel
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Quellen:

  1. Tagesschau.de/englishWiktionary:Literaturliste, 30. Okt. 2006