ethnisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ethnisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
ethnisch
Alle weiteren Formen: ethnisch (Deklination)

Worttrennung:

eth·nisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈɛtnɪʃ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] einer sprachlich-kulturell einheitlichen Volksgruppe angehörend, eine einheitliche Volksgruppe betreffend

Herkunft:

im 19. Jahrhundert entlehnt von griechisch ἐθνικός (ethnikós) → grc „volkstümlich, ausländisch“,[1][2] vergleiche Ethnie

Beispiele:

[1] „Hinsichtlich der regionalen Faktoren sei die Nachbarschaft zum deutschen Sprachgebiet (Deutschland, Österreich) von Bedeutung, während bezüglich der ethnischen Faktoren die Situation des Deutschen als Minderheitensprache in Ungarn zu berücksichtigen sei.“[3]
[1] „Für die ethnische Identität der Kelten war die Zugehörigkeit zu einem Stamm entscheidend.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ethnisch
[1] canoo.net „ethnisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonethnisch
[1] Duden online „ethnisch

Quellen:

  1. Duden online „ethnisch
  2. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „ethnisch“, Seite 261
  3. Frank Kostrzewa: Die Situation der deutschen Sprache in Ungarn. In: Sprachdienst. Nummer Heft 2, 2012, Seite 66-70, Zitat Seite 69
  4. Ulrike Peters: Kelten. Ein Schnellkurs. DuMont, Köln 2011, ISBN 978-3-8321-9319-5, Seite 11.

Ähnliche Wörter:

ethisch