entwalden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

entwalden (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich entwalde
du entwaldest
er, sie, es entwaldet
Präteritum ich entwaldete
Konjunktiv II ich entwaldete
Imperativ Singular entwalde!
Plural entwaldet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
entwaldet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:entwalden

Worttrennung:

ent·wal·den, Präteritum: ent·wal·de·te, Partizip II: ent·wal·det

Aussprache:

IPA: [ɛntˈvaldn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -aldn̩

Bedeutungen:

[1] ein größeres Stück Wald entfernen

Herkunft:

Ableitung von dem Substantiv Wald mit dem Präfix ent-: kombinierte Präfigierung und Konversion[1]

Synonyme:

[1] abholzen, roden

Gegenwörter:

[1] bewalden

Oberbegriffe:

[1] entfernen

Beispiele:

[1] „Stoppelfelder und Rübenfelder und um den Horizont herum Hügel – entweder ganz entwaldet oder auch schon wenigstens bis zur Mitte hinauf durch Felder verunstaltet.“[2]

Wortbildungen:

Entwalden, entwaldend, entwaldet, Entwaldung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Entwaldung
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „entwalden
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „entwalden
[1] canoonet „entwalden
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalentwalden
[1] The Free Dictionary „entwalden
[1] Duden online „entwalden

Quellen:

  1. canoo.net: Wortbildung von entwalden
  2. Ossip Schubin → WP: Der Rosenkavalier. In: Projekt Gutenberg-DE. (URL).