entfliegen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

entfliegen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich entfliege
du entfliegst
er, sie, es entfliegt
Präteritum ich entflog
Konjunktiv II ich entflöge
Imperativ Singular entflieg!
entfliege!
Plural entfliegt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
entflogen sein
Alle weiteren Formen: Flexion:entfliegen

Worttrennung:

ent·flie·gen, Präteritum: ent·flog, Partizip II: ent·flo·gen

Aussprache:

IPA: [ɛntˈfliːɡn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild entfliegen (Info)
Reime: -iːɡn̩

Bedeutungen:

[1] intransitiv: sich durch die Luft (fliegend) von einem Ort (der Gefangenschaft) entfernen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb fliegen mit dem Derivatem ent-[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] entfleuchen, entweichen, fliehen, wegfliegen

Beispiele:

[1] Mein Wellensittich ist mir entflogen.

Wortbildungen:

Konversionen: Entfliegen, entfliegend, entflogen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „entfliegen
[*] canoonet „entfliegen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „entfliegen
[1] Duden online „entfliegen

Quellen:

  1. canoonet – Wortbildung „entfliegen