einnisten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

einnisten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich niste ein
du nistest ein
er, sie, es nistet ein
Präteritum ich nistete ein
Konjunktiv II ich nistete ein
Imperativ Singular nist ein!
niste ein!
Plural nistet ein!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
eingenistet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:einnisten

Worttrennung:

ein·nis·ten, Präteritum: nis·te·te ein, Partizip II: ein·ge·nis·tet

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nˌnɪstn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] reflexiv: ein Nest für sich machen
[2] reflexiv: einsiedeln, ein Heim für sich machen

Synonyme:

[2] festsetzen

Beispiele:

[1] „Die Käfer überwintern unter der Rinde von Laubbäumen[…] Es kommt aber auch vor, dass sie sich zwischen Doppelfenstern einnisten.[1]
[2] Beim Download des vermeintlichen Codec nistet sich der Trojaner auf dem Computer ein.[2]
[2] Der Erreger nistet sich in einigen ruhenden weißen Blutkörperchen ein, ohne aktiv zu werden und die Zelle dabei zu zerstören.[3]
[2] „Hier haben sich Kosaken aus Tschetschenien eingenistet, die 1992 aus Grosny geflüchtet waren, als dort der tschetschenische Aufstand ausbrach.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „einnisten
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „einnisten
[2] canoonet.eu „einnisten
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikoneinnisten
[1, 2] The Free Dictionary „einnisten

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: einnisteln