drudeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

drudeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich drudel
du drudelst
er, sie, es drudelt
Präteritum ich drudelte
Konjunktiv II ich drudelte
Imperativ Singular drudel!
drudle!
Plural drudelt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gedrudelt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:drudeln
[1] ein Drudel zum Drudeln

Worttrennung:

dru·deln, Präteritum: dru·del·te, Partizip II: ge·dru·delt

Aussprache:

IPA: [ˈdʁuːdl̩n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild drudeln (Info)
Reime: -uːdl̩n

Bedeutungen:

[1] kleine Bilderrätsel, die Drudel, entwerfen oder deuten

Oberbegriffe:

[1] spielen

Beispiele:

[1] „Was, Sie haben noch nie gedrudelt? Teilnehmerzahl: unbegrenzt. Drudeln Sie mal! Drudeln entspannt und fördert die Fantasie.“[1]
[1] Wer drudelt, versucht mit wenigen Strichen einen Begriff oder eine Situation zu skizzieren, die andere dann erraten sollen. Die Lösung des nebenstehenden Drudels ist ein Halbleiter.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „drudeln
[1] Duden online „drudeln

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: hudeln, trödeln, trudeln
Anagramme: ludernd