borta

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

borta (Schwedisch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

bor·ta

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild borta (Info) {{|Audio}}

Bedeutungen:

[1] oftmals einen entfernten Ort beschreibend, an dem sich etwas befindet: weg, fort

Beispiele:

[1] Lennart är borta han sprang mot skogen.
Lennart ist weg, er ist auf den Wald zugelaufen.
Lennart ist verschwunden, er ist auf den Wald zugelaufen.
[1] Systern höll sig borta.
Die Schwester hielt sich fern.
[1] Malmö förlorade borta mot Kalix.
Malmö verlor auswärts gegen Kalix.

Redewendungen:

hålla fingrarna borta, hålla tassarna borta

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0, Seite 63
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (borta), Seite 98
[1] Svenska Akademiens Ordbok „borta