bevilja

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bevilja (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv

Präsens beviljar beviljas

Präteritum beviljade beviljades

Supinum beviljat beviljats

Partizip Präsens beviljande
beviljandes

Partizip Perfekt beviljad

Konjunktiv skulle bevilja skulle beviljas

Imperativ bevilja!

Hilfsverb ha

Worttrennung:

be·vil·ja, Präteritum: ·be·vil·ja·de, Supinum: be·vil·jat

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bevilja (Info)

Bedeutungen:

[1] einem Antrag stattgeben; bewilligen, erteilen, gewähren

Sinnverwandte Wörter:

[1] bifalla, godkänna, gå med på, medge, samtycka, tillåta

Gegenwörter:

[1] avslå

Beispiele:

[1] Ansökan beviljas inte.
Der Antrag wird nicht bewilligt.
[1] Tillståndet beviljades.
Die Genehmigung wurde erteilt.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] bevilja en ansökan; bevilja tillstånd, uppehållstillstånd, lån, ledighet

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (bevilja), Seite 78
[1] Svenska Akademiens Ordbok „bevilja
[1] Lexin „bevilja
[*] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „bevilja