avstað

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

avstað (Färöisch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

av·stað

Aussprache:

IPA: [aˈstɛa] oder [ɔaˈstɛa]

Bedeutungen:

[1] fort, weg, los (von der Stelle)

Herkunft:

[1] Zusammensetzung aus av „von“ und staður „Ort, Platz“.

Synonyme:

[1] burtur (fort)

Beispiele:

[1] hann fór avstað
er ging fort (von hier)
[1] maðurin gjørdi bát avstað at koma teimum til hjálpar
der Mann machte das Boot los, um ihnen zur Hilfe zu kommen
[1] tær gjørdu sær avstað
sie f. machten sich davon (sie machten sich auf)

Wortbildungen:

z.B. avstaðfaring/avstaðferð (Fortgang, Wegfahrt), avstaðsfólk (auswärtige Leute)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Føroysk orðabók: „avstað