autokratisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

autokratisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
autokratisch autokratischer am autokratischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:autokratisch

Worttrennung:

au·to·kra·tisch, Komparativ: au·to·kra·ti·scher, Superlativ: am au·to·kra·tischs·ten

Aussprache:

IPA: [aʊ̯toˈkʁaːtɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild autokratisch (Info)
Reime: -aːtɪʃ

Bedeutungen:

[1] Politik: sich auf die Autokratie beziehend, auf der Autokratie beruhend
[2] bildungssprachlich, übertragen: die Bedenken, Interessen und Belange anderer bei eigenen Entscheidungen und Handlungen nicht berücksichtigend

Synonyme:

[2] selbstherrlich

Sinnverwandte Wörter:

[1] absolutistisch, unumschränkt
[2] despotisch

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] autokratische Gewalt, eine autokratische Regierung; autokratisch herrschen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „autokratisch
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „autokratisch
[*] canoonet „autokratisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalautokratisch
[1] The Free Dictionary „autokratisch
[1] wissen.de – Wörterbuch „autokratisch
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „autokratisch“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „autokratisch
[1, 2] Duden online „autokratisch
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 235.
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 130.