ausgestorbene Sprache

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ausgestorbene Sprache (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Wortverbindung, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ ausgestorbene Sprache ausgestorbene Sprachen
Genitiv ausgestorbener Sprache ausgestorbener Sprachen
Dativ ausgestorbener Sprache ausgestorbenen Sprachen
Akkusativ ausgestorbene Sprache ausgestorbene Sprachen
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die ausgestorbene Sprache die ausgestorbenen Sprachen
Genitiv der ausgestorbenen Sprache der ausgestorbenen Sprachen
Dativ der ausgestorbenen Sprache den ausgestorbenen Sprachen
Akkusativ die ausgestorbene Sprache die ausgestorbenen Sprachen
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine ausgestorbene Sprache keine ausgestorbenen Sprachen
Genitiv einer ausgestorbenen Sprache keiner ausgestorbenen Sprachen
Dativ einer ausgestorbenen Sprache keinen ausgestorbenen Sprachen
Akkusativ eine ausgestorbene Sprache keine ausgestorbenen Sprachen

Worttrennung:

aus·ge·stor·be·ne Spra·che, Plural: aus·ge·stor·be·ne Spra·chen

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sɡəˌʃtɔʁbənə ˈʃpʁaːxə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Bezeichnung für eine Sprache, die derzeit (zum Zeitpunkt der Äußerung) in keiner Sprachgemeinschaft mehr verwendet wird

Synonyme:

[1] tote Sprache

Gegenwörter:

[1] lebende Sprache

Oberbegriffe:

[1] Sprache

Beispiele:

[1] „Das Etruskische ist die einzige ausgestorbene Sprache der europäischen Antike, in der mehr als nur Textfragmente erhalten sind.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „ausgestorbene_Sprache

Quellen:

  1. Harald Haarmann: Kleines Lexikon der Sprachen. Von Albanisch bis Zulu. Beck, München 2001, Seite 122. ISBN 3-406-47558-2. Abkürzungen aufgelöst.

Ähnliche Wörter: