aufgeräumt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

aufgeräumt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
aufgeräumt aufgeräumter am aufgeräumtesten
Alle weiteren Formen: Flexion:aufgeräumt

Worttrennung:

auf·ge·räumt, Komparativ: auf·ge·räum·ter, Superlativ: am auf·ge·räum·tes·ten

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯fɡəˌʀɔɪ̯mt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild aufgeräumt (Info)

Bedeutungen:

[1] in ordentlichem Zustand
[2] in heiterer Stimmung

Sinnverwandte Wörter:

[1] ordentlich, sauber
[2] fröhlich, gutgelaunt, heiter, vergnügt

Gegenwörter:

[1] chaotisch, unaufgeräumt
[2] missmutig, übelgelaunt, verbittert, vergrämt

Beispiele:

[1] Bei Fritz daheim ist es immer aufgeräumt.
[2] Mein Nachbar war gestern richtig lustig und aufgeräumt, so kannte ich ihn bislang gar nicht.

Wortbildungen:

Aufgeräumtheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „aufgeräumt“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „aufgeräumt
[1] canoo.net „aufgeräumt
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonaufgeräumt

Ähnliche Wörter:

ausgeträumt

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

auf·ge·räumt

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯fɡəˌʀɔɪ̯mt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild aufgeräumt (Info)

Grammatische Merkmale:

aufgeräumt ist eine flektierte Form von aufräumen.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite Flexion:aufräumen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag aufräumen.