andauernd

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

andauernd (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
andauernd
Alle weiteren Formen: Flexion:andauernd

Worttrennung:

an·dau·ernd, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈanˌdaʊ̯ɐnt]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] die ganze Zeit über, immer wieder

Herkunft:

Partizipialadjektiv des Verbs andauern

Synonyme:

[1] anhaltend, ewig, fortwährend, immerzu, ohne Unterlass, pausenlos, permanent, ständig, unablässig, unaufhörlich

Beispiele:

[1] Euer andauerndes Gemecker über das Essen mag ich nicht mehr hören.
[1] Wie schön, dass andauernd die Sonne scheint.
[1] Andauernd kommt er mit den gleichen alten Geschichten daher.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „andauernd
[*] canoo.net „andauernd
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonandauernd
[1] The Free Dictionary „andauernd
[1] Duden online „andauernd
[1] wissen.de – Wörterbuch „andauernd
[*] Wahrig Synonymwörterbuch „andauernd“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „andauernd

Partizip I[Bearbeiten]

Worttrennung:

an·dau·ernd

Aussprache:

IPA: [ˈanˌdaʊ̯ɐnt]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

andauernd ist eine flektierte Form von andauern.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite Flexion:andauern.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag andauern.