accidenti

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

accidenti (Italienisch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Worttrennung:

ac·ci·den·ti

Aussprache:

IPA: [atʧiˈdɛntɨ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] drückt Wut, Verwunderung, Bewungerung, Abneigung aus: verflixt, Mist, verdammt, Donnerwetter, Manometer, Mensch, Kruzifix

Herkunft:

seit 1865[1] bezeugte Konversion des Plurals des Substantivs accidente → it[2]

Synonyme:

[1] accidempoli, acciderba, accipicchia

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „accidenti
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „accidenti
[1] Vocabolario on line, Treccani: „accidenti
[1] Corriere della Sera: il Sabatini Coletti. Dizionario della Lingua Italiana. Edizione onlineaccidenti
[1] Gabrielli Aldo: Grande Dizionario Italiano, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „accidenti“.
[1] Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2008. Vocabolario della lingua italiana. CD-Rom-Ausgabe der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2007, ISBN 978-8808-20035-8 Eintrag „accidenti“

Quellen:

  1. Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2008. Vocabolario della lingua italiana. CD-Rom-Ausgabe der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2007, ISBN 978-8808-20035-8 Eintrag „accidenti“
  2. Vocabolario on line, Treccani: „accidenti

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

ac·ci·den·ti

Aussprache:

IPA: [atʧiˈdɛntɨ]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

accidenti ist eine flektierte Form von accidente.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag accidente.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

accidentī (Latein)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

ac·ci·den·tī

Grammatische Merkmale:

  • Dativ Singular des Substantivs accidens
accidenti ist eine flektierte Form von accidens.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag accidens.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.