abstinence

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen


abstinence (Lettisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

KasusSingularPlural
Nominativabstinenceabstinences
Genitivabstinencesabstinenču
Dativabstinenceiabstinencēm
Akkusativabstinenciabstinences
Instrumentalabstinenciabstinencēm
Lokativabstinencēabstinencēs
Vokativabstinenceabstinences

Worttrennung:

ab·sti·nen·ce, Plural: ab·sti·nen·ces

Aussprache:

IPA: [ˈapstinɛnt͡sɛ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Abstinenz

Verkleinerungsformen:

[1] abstinencīte

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Lettischer Wikipedia-Artikel „abstinence
[1] Mūsdienu latviešu valodas vārdnīca: „abstinence

abstinence (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ abstinence abstinence
Genitiv abstinence abstinencí
Dativ abstinenci abstinencím
Akkusativ abstinenci abstinence
Vokativ abstinence abstinence
Lokativ abstinenci abstinencích
Instrumental abstinencí abstinencemi

Worttrennung:

ab·s·ti·nen·ce, Plural: ab·s·ti·nen·ce

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Verzicht auf den Gebrauch von etwas, das man oft/regelmäßig/leidenschaftlich genießt, meist auf den Konsum von Alkohol; Abstinenz, Enthaltsamkeit

Synonyme:

[1] zdrženlivost

Beispiele:

[1] „Jak to je u vás s alkoholem? –Nejsem abstinent. Naprostá abstinence mi připadá tak trochu nesmyslná a říkám si, že časem, až moje tělo zradí, tak budu muset přestat pít.“[1]
Wie stehen Sie zu Alkohol? –Ich bin kein Abstinenzler. Die totale Abstinenz finde ich etwas unsinnig, und ich sage mir, dass ich mit der Zeit, wenn mein Körper verrät, höre ich auf zu trinken.
[1] „Poprvé po deseti letech jsem prožil den bez opia. Vytrval jsem v abstinenci devadesát hodin, což znamená přes půl týdne.“[2]
Zum ersten Mal seit zehn Jahren habe ich einen Tag ohne Opium erlebt. Ich habe neunzig Stunden lang "Abstinenz" gehalten, also mehr als eine halbe Woche.
[1] „(..) rychle si ji prohlédl a shledal ji uspokojivou, ba co víc, velmi přitažlivou. Možná to bylo díky dlouhé abstinenci, ale možná taky ne.“[3]
(...) er sah sie schnell an und fand sie akzetabel oder sogar sehr attraktiv. Vielleicht hing es von der langen Abstinenz ab, aber vielleicht auch nicht.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] pohlavní/sexuální, drogová abstinence

Wortbildungen:

[1] abstinenční

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „abstinence
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „abstinence
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „abstinence
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „abstinence
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „abstinence
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalabstinence

Quellen:

  1. Bulvár, č. 11/2005.
  2. DeQuincey, Thomas (2000): Zpověď poživače opia. Übersetzung: Kondrysová, Eva. Praha: Odeon.
  3. Butterworth, William E. - Hooker, Richard (1997): MASH v Paříži. Übersetzung: Košnarová, Viktorie. Praha: Ivo Železný.