absint

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

absint (Latein)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

ab·sint

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • 3. Person Plural Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs abesse
absint ist eine flektierte Form von abesse.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag abesse.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

absint (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ absint absinty
Genitiv absintu absintů
Dativ absintu absintům
Akkusativ absint absinty
Vokativ absinte absinty
Lokativ absinut absintech
Instrumental absintem absinty

Worttrennung:

ab·sint, Plural: ab·sin·ty

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Gastronomie: Absinth
[2] Botanik: Wermut, Absinth (Artemisia absinthium)

Herkunft:

Entlehnung aus dem französischen absinthe → fr[1]

Synonyme:

[2] pelyněk pravý

Oberbegriffe:

[1] likér
[1] pelyněk, bylina

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] absintový

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „absint
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „absint
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „absint
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „absint
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalabsint
[1] Jiří Kraus et al.: Nový akademický slovník cizích slov. A–Ž. 1. Auflage. Academia, Praha 2007, ISBN 978-80-200-1351-4 (Nachdruck), Seite 17.

Quellen:

  1. Jiří Rejzek: Český etymologický slovník. 1. Auflage. Leda, Voznice 2001, ISBN 80-8592785-3, Seite 44.