Weiser

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weiser (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Weiser Weise
Genitiv Weisen Weiser
Dativ Weisem Weisen
Akkusativ Weisen Weise
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Weise die Weisen
Genitiv des Weisen der Weisen
Dativ dem Weisen den Weisen
Akkusativ den Weisen die Weisen
gemischte Deklination (mit Pronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Weiser keine Weisen
Genitiv eines Weisen keiner Weisen
Dativ einem Weisen keinen Weisen
Akkusativ einen Weisen keine Weisen

Worttrennung:

Wei·se, Plural: Wei·sen

Aussprache:

IPA: [ˈvaɪ̯zə], Plural: [ˈvaɪ̯zn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -aɪ̯zɐ

Bedeutungen:

[1] Mensch mit hoher (sozialer) Kompetenz oder großem Sachverstand

Herkunft:

Substantivierung des Adjektives „weise

Sinnverwandte Wörter:

[1] der Kluger, der Erfahrener

Weibliche Wortformen:

[1] Weise

Oberbegriffe:

[1] Erfahrung, Weisheit, Klugheit

Beispiele:

[1] Der Weise riet uns bald zu handeln.
[1] Der Weise ist ohne Affekt.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Weise
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Weise
[1] canoo.net „Weiser
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Weiser
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWeiser

Ähnliche Wörter:

Wiese