Wallfahrer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wallfahrer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Wallfahrer die Wallfahrer
Genitiv des Wallfahrers der Wallfahrer
Dativ dem Wallfahrer den Wallfahrern
Akkusativ den Wallfahrer die Wallfahrer
[1] ein Wallfahrer in Pashupatinath

Worttrennung:

Wall·fah·rer, Plural: Wall·fah·rer

Aussprache:

IPA: [ˈvalˌfaːʁɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wallfahrer (Info), Lautsprecherbild Wallfahrer (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, der an einer Wallfahrt teilnimmt

Synonyme:

[1] Pilger

Weibliche Wortformen:

[1] Wallfahrerin

Oberbegriffe:

[1] Reisender

Beispiele:

[1] „Als sich 1879 "wunderbare Gebetserhörungen" herumsprachen, pilgerten immer mehr Menschen zu dieser Kirche, in der seit 1881 Messen für die Wallfahrer gelesen werden.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Wallfahrer“, Seite 1157.
[1] Duden online „Wallfahrer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wallfahrer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWallfahrer
[*] The Free Dictionary „Wallfahrer
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Wallfahrer

Quellen:

  1. Bernd Orfer: Oststeiermark: Quell besonderer Breitensportarten. In: Der Standard digital. 29. November 2013 (URL, abgerufen am 1. März 2021).