Vorlage:Hauptseite Wort der Woche/38

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
WdW-Sterne.png
Woche 21
Wort: mau
Wortart: Adjektiv
Trennung: mau, Komparativ: mau·er, Superlativ: am mau·es·ten, am maus·ten
Aussprache: [maʊ̯]
Herkunft: Das Wort, das seit der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts bezeugt ist, hat sich von Berlin ausgebreitet. Seine Herkunft ist trotz aller Deutungsversuche unklar; vermutet wird eine mögliche Kontamination aus matt und flau oder aber unter Einfluss von flau zu lautmalendem mauenweinerlich, verdrießlich sein‘, eigentlich ‚wie eine Katze schreien‘ (siehe »miauen«).



Jahr 2018;