Volksweisheit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Volksweisheit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Volksweisheit

die Volksweisheiten

Genitiv der Volksweisheit

der Volksweisheiten

Dativ der Volksweisheit

den Volksweisheiten

Akkusativ die Volksweisheit

die Volksweisheiten

Worttrennung:
Volks·weis·heit, Plural: Volks·weis·hei·ten

Aussprache:
IPA: [ˈfɔlksˌvaɪ̯shaɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Volksweisheit (Info)

Bedeutungen:
[1] Wissen in praktischen Bereichen des Lebens, zum Beispiel über Gesundheit, Landwirtschaft oder Sozialverhalten; besonderes Merkmal ist die regionsspezifische Überlieferung von Generation zu Generation, ohne zwingende schriftliche Aufzeichnung

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Volk, , Fugenelement -s und Weisheit

Synonyme:
[1] Volkswissen

Oberbegriffe:
Tradition, Überlieferung

Unterbegriffe:
Sprichwort

Beispiele:
[1] Volksweisheiten sind nicht immer wissenschaftlich korrekt, enthalten oft aber einen wahren Kern.

Charakteristische Wortkombinationen:
eine alte Volksweisheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Volksweisheit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVolksweisheit