Unvermögen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unvermögen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Unvermögen

Genitiv des Unvermögens

Dativ dem Unvermögen

Akkusativ das Unvermögen

Worttrennung:

Un·ver·mö·gen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʊnfɛɐ̯ˌmøːɡn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Unvermögen (Info)

Bedeutungen:

[1] mangelnde Fähigkeit

Synonyme:

[1] Unfähigkeit, Versagen

Gegenwörter:

[1] Vermögen

Gegenwörter:

[1] Fähigkeit

Beispiele:

[1] „Das schlechte Bild, das Europa im Augenblick abgibt, ist wesentlich dem Unvermögen seiner Eliten geschuldet.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Unvermögen
[1] canoonet „Unvermögen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalUnvermögen
[1] The Free Dictionary „Unvermögen

Quellen:

  1. Herfried Münkler: Alle Macht dem Zentrum. In: DER SPIEGEL. Nummer Heft 27, 2011, Seite 108–109, Zitat Seite 108.