Treiberei

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Treiberei (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Treiberei

die Treibereien

Genitiv der Treiberei

der Treibereien

Dativ der Treiberei

den Treibereien

Akkusativ die Treiberei

die Treibereien

Worttrennung:

Trei·be·rei, Plural: Trei·be·rei·en

Aussprache:

IPA: [tʁaɪ̯bəˈʁaɪ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Treiberei (Info)

Bedeutungen:

[1] Gartenbau: das vorzeitige Beenden der Nachruhe von Pflanzen, um sie zum Treiben zu bringen
[2] umgangssprachlich, abwertend: das (maß- oder ziellose) An- oder Herumtreiben, das Hetzen

Synonyme:

[1, 2] Treiben

Beispiele:

[1] „Ein prominentes Beispiel der Treiberei ist das Schneiden von Barbarazweigen am 4. Dezember und das anschließende vorzeitige Erblühen der Zweige zu Weihnachten im Warmen.“[1]
[1] „Treiberei ist eine Kulturmaßnahme zur Beschleunigung des Wachstums von Pflanzen durch den gezielten Einsatz einer bestimmten Umgebungstemperatur nach der Ruhephase. […] Bei der Treiberei nutzt man die Abhängigkeit des Pflanzenwachstums von der Umgebungstemperatur.“[2]
[2] „Des Herzens Wirken kann nicht (im Unterschied zum Wirken des Verstandes) aus der Verführung kommen, sintemalen wenn der böse Feind die Wärme des Herzens in sein ungeordnetes Brennen verwandeln oder des Herzens Heiterkeit in irdische Wonnen verwandeln wolle, so würden die Zeit, die Erfahrung und das Gefühl selber diese seine tückischen Treibereien entlarven, selbst bei solchen, die in solchen Dingen nicht gar zu erfahren sind.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Treiberei unter Glas

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Treiberei
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Treiberei
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Treiberei
[*] The Free Dictionary „Treiberei
[1, 2] Duden online „Treiberei

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Treiberei
  2. Treiberei. sign-lang.uni-hamburg.de, abgerufen am 30. Oktober 2019.
  3. Emmanuel Jungclaussen (Herausgeber): Aufrichtige Erzählungen eines russischen Pilgers. Die vollständige Ausgabe. Herder, Freiburg/Basel/Wien (Herder Spektrum 4156) 1993, Seite 224.