Tragblatt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tragblatt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Tragblatt

die Tragblätter

Genitiv des Tragblattes
des Tragblatts

der Tragblätter

Dativ dem Tragblatt
dem Tragblatte

den Tragblättern

Akkusativ das Tragblatt

die Tragblätter

[1] Kreuzkraut mit deutlich sichtbaren Tragblättern an den einzelnen Seitensprossen

Worttrennung:
Trag·blatt, Plural: Trag·blät·ter

Aussprache:
IPA: [ˈtʁaːkˌblat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Botanik: wissenschaftlich Braktee, ein meist grünes, flächiges Organ, welches in seiner Blattachsel einen Seitenspross trägt

Herkunft:
[1] Kompositum aus Verb tragen und Substantiv Blatt ohne Fugenelement

Synonyme:
[1] Deckblatt, Knospendeckblatt

Oberbegriffe:
[1] Blatt

Beispiele:
[1] Die Fruchtknoten vom Hanf werden von einem Tragblatt kapuzenartig umschlossen.
[1] Das Tragblatt kann ein Keimblatt, ein Niederblatt, ein Laubblatt oder ein Hochblatt sein.[1]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] durch ein Tragblatt gekennzeichnet

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tragblatt
[1] canoonet „Tragblatt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTragblatt

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Tagblatt