Symphonie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Symphonie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Symphonie die Symphonien
Genitiv der Symphonie der Symphonien
Dativ der Symphonie den Symphonien
Akkusativ die Symphonie die Symphonien

Nebenformen:

Sinfonie

Worttrennung:

Sym·pho·nie, Plural: Sym·pho·ni·en

Aussprache:

IPA: [zʏmfoˈniː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Symphonie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Musik: ein Werk für Orchester
[2] umgangssprachlich: für etwas wunderbar Schönes, Beeindruckendes

Abkürzungen:

Symph.

Herkunft:

zusammengesetzt aus dem griechischen Wort syn („zusammen“ → Sinfonie) und Suffix -phonie („Laut, Ton“)

Oberbegriffe:

[1] Musikstück

Beispiele:

[1] Wolfgang Amadeus Mozart komponierte sehr viele Symphonien.
[2] Das Bild war eine wahre Symphonie von Farben und Fantasie.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] eine prächtige Symphonie

Wortbildungen:

Symphonieorchester

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Symphonie
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSymphonie
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag oder Abschnitt sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!