Statik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Statik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Statik
Genitiv der Statik
Dativ der Statik
Akkusativ die Statik

Worttrennung:

Sta·tik, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʃtaːtɪk]
Hörbeispiele:
Reime: -aːtɪk

Bedeutungen:

[1] Physik, Mechanik: Lehre von den Kräften im Gleichgewicht
[2] allgemein: Zustand der Beharrung
[3] Medizin: Zustand des menschlichen Körpers im Gleichgewicht

Gegenwörter:

[1, 2] Dynamik

Beispiele:

[1] Nachdem die letzten Probleme mit der Statik geklärt wurden, konnten die Baumaßnahmen abgeschlossen werden.
[2] „Jeder Ausdruck der Bewegung verschwindet in der Statik der Komposition.“[1]
[3] „Medizinische Einlagen können den Fuß unterstützen, wenn die Muskulatur die Statik nicht mehr allein kompensieren kann“[2]

Wortbildungen:

statisch
Statiker, Statikerin
Aerostatik, Baustatik, Elektrostatik, Geostatik, Hydrostatik

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Statik (Physik)
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Statik
[*] canoo.net „Statik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStatik

Quellen:

Ähnliche Wörter:

Batik, Statistik, Stativ