Skunk

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Skunk (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ der Skunk die Skunks die Skunke
Genitiv des Skunks der Skunks der Skunke
Dativ dem Skunk den Skunks den Skunken
Akkusativ den Skunk die Skunks die Skunke
[1] Streifenskunk

Nebenformen:

Skunks

Worttrennung:

Skunk, Plural: Skunks

Aussprache:

IPA: [skʊŋk]
Hörbeispiele: —
Reime: -ʊŋk

Bedeutungen:

[1] Bezeichnung eines Tieres aus der Gruppe der Stinktiere
[2] nur Plural: Familie der Stinktiere (siehe [1])

Herkunft:

von gleichbedeutend englisch skunk → en entlehnt, das auf skunk in der nordamerikanische Indianersprache Algonkin zurückgeht[1]

Synonyme:

[1] Stinktier, Streifenskunk
[2] Stinktiere

Sinnverwandte Wörter:

[1, 2] Marder

Oberbegriffe:

[1] Raubtier, Säugetier

Beispiele:

[1] Wenn man einem Skunk zu nahe kommt, muss man mit einer starken Geruchsbelästigung rechnen.
[1] „Im Licht der schmalen Mondsichel sah Brian deutlich den buschigen Schweif, den der Skunk zierlich in die Luft reckte, und die weißen Streifen an seinem Rücken.“[2]
[2] Es gibt zwölf Arten von Skunks, die fast ausschließlich in Nordamerika leben.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Skunks
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Skunk
[1] canoo.net „Skunk
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSkunk
[1] Duden online „Skunk

Quellen:

  1. Duden online „Skunk
  2. Gary Paulsen: Allein in der Wildnis. Carlsen Verlag, Hamburg 2003, ISBN 9783551352248, Seite 121