Signalfarbe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Signalfarbe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Signalfarbe

die Signalfarben

Genitiv der Signalfarbe

der Signalfarben

Dativ der Signalfarbe

den Signalfarben

Akkusativ die Signalfarbe

die Signalfarben

Worttrennung:

Si·g·nal·far·be, Plural: Si·g·nal·far·ben

Aussprache:

IPA: [zɪˈɡnaːlˌfaʁbə]
Hörbeispiele:
Reime: -aːlfaʁbə

Bedeutungen:

[1] helle, kräftige, leuchtende Farbe

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Signal und Farbe

Oberbegriffe:

[1] Farbe

Beispiele:

[1] Im Straßenverkehr ist die Signalfarbe Rot häufig anzutreffen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Signalfarbe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Signalfarbe
[1] canoo.net „Signalfarbe
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSignalfarbe
[1] The Free Dictionary „Signalfarbe
[1] Duden online „Signalfarbe