Seehecht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Seehecht (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Seehecht

die Seehechte

Genitiv des Seehechtes
des Seehechts

der Seehechte

Dativ dem Seehecht
dem Seehechte

den Seehechten

Akkusativ den Seehecht

die Seehechte

[1] Ein Seehecht

Worttrennung:
See·hecht, Plural: See·hech·te

Aussprache:
IPA: [ˈzeːˌhɛçt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Seehecht (Info)

Bedeutungen:
[1] Ichthyologie: ein gefräßiger, mariner Raubfisch aus der Familie der Dorschartigen

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven die See und Hecht

Synonyme:
[1] Merluccius merluccius

Beispiele:
[1] „Typisch für den Seehecht sind die schlanke Körperform, der auffallend spitze Kopf und die schwarze Farbe seiner Mund- und Kiemenhöhle.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Seehecht
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Seehecht
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Seehecht
[1] canoonet „Seehecht
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSeehecht

Quellen:

  1. nach: Fisch – Was sie schon immer wissen wollten, Eine Broschüre des Fisch-Informationszentrums, p. 57, Artikel „Seehecht“, Hamburg 2003, ISBN 3-00-011873-X