Schamhaar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schamhaar (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Schamhaar

die Schamhaare

Genitiv des Schamhaares
des Schamhaars

der Schamhaare

Dativ dem Schamhaar
dem Schamhaare

den Schamhaaren

Akkusativ das Schamhaar

die Schamhaare

Worttrennung:

Scham·haar, Plural: Scham·haa·re

Aussprache:

IPA: [ˈʃaːmˌhaːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schamhaar (Info)

Bedeutungen:

[1] kein Plural: Gesamtheit der Haare an den männlichen oder weiblichen Geschlechtsorganen und der angrenzenden Region
[2] ein einzelnes Haar an den männlichen oder weiblichen Geschlechtsorganen und der angrenzenden Region

Herkunft:

Determinativkompositum aus Scham und Haar

Synonyme:

[1] Pubes, Schambehaarung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Intimbehaarung

Beispiele:

[1] Beim Menschen ist ab der Pubertät das Skrotum im natürlichen Zustand mit Schamhaar bewachsen.[1]
[1] „Das zweite war, dass sie glattes Schamhaar hatte.“[2]
[2] Die Schamhaare bilden sich zu Beginn der Pubertät.
[2] Viele Menschen entscheiden, sich die Schamhaare zu rasieren.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Schamhaar
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schamhaar
[2] canoonet.eu „Schamhaar
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchamhaar
[2] The Free Dictionary „Schamhaar

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Hodensack
  2. Philip Roth: Das sterbende Tier. Roman. Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek 2004, ISBN 3-499-23650-8, Seite 35. Englisches Original 2001.