Salve

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Salve (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Salve

die Salven

Genitiv der Salve

der Salven

Dativ der Salve

den Salven

Akkusativ die Salve

die Salven

Worttrennung:

Sal·ve, Plural: Sal·ven

Aussprache:

IPA: [ˈzalvə]
Hörbeispiele:
Reime: -alvə

Bedeutungen:

[1] Militär: das gleichzeitige Abfeuern mehrerer Schusswaffen

Herkunft:

im 15. Jahrhundert von gleichbedeutend französisch salve → fr „Begrüßungsschießen“ entlehnt, das auf lateinisch salvē → la „sei gegrüßt“ zurückgeht; die Bedeutung wurde in der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts verallgemeinert, so dass auch scharfer Beschuss damit gemeint sein konnte[1]

Unterbegriffe:

[1] Gewehrsalve

Beispiele:

[1] Als die erste Salve erfolgte, haben sich die anwesenden Frauen und Jungfern aus angeborener Zaghaftigkeit des weiblichen Geschlechts gewaltig verschrocken.[2]
[1] „Nach den ersten Salven wurde der Beschuß unregelmäßig, und der Feuersturm versank fast wieder in der Dunkelheit.“[3]
[1] „Aus der Gegend der Marienkirche flattern plötzlich Gewehrschüsse auf; erst vereinzelt, dann eine ganze Salve.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Salve
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Salve
[*] canoonet „Salve
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSalve
[1] The Free Dictionary „Salve

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Salve“.
  2. De Beneke Hamburgische Geschichten und Sagen
  3. Norman Mailer: Die Nackten und die Toten. Deutscher Bücherbund, Stuttgart/Hamburg ohne Jahr, Seite 26.
  4. Erich Maria Remarque: Der Weg zurück. Axel Springer, Berlin 2013, ISBN 978-3-942656-78-8, Seite 225. Erstveröffentlichung 1931.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Balve, salve, saliva, Salbe