Saalschlacht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Saalschlacht (Deutsch)[Bearbeiten]

Icon tools.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Synonyme

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Saalschlacht

die Saalschlachten

Genitiv der Saalschlacht

der Saalschlachten

Dativ der Saalschlacht

den Saalschlachten

Akkusativ die Saalschlacht

die Saalschlachten

Worttrennung:

Saal·schlacht, Plural: Saal·schlach·ten

Aussprache:

IPA: [ˈzaːlˌʃlaxt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Saalschlacht (Info)

Bedeutungen:

[1] handgreifliche, tumultartige Auseinandersetzung im Rahmen von Veranstaltungen innerhalb geschlossener Räume

Herkunft:

Zusammensetzung aus den Substantiven Saal und Schlacht

Synonyme:

[1] Drescherei, Hader, Handgemenge, Handgreiflichkeit, Gewalt, Gezänk, Kollision, Massenschlägerei, Misshelligkeit, Reiberei, Reibung, Schlägerei, Streit, Streiterei, Stänkerei, Stunk, Tumult, Übergriff

Gegenwörter:

[1] Gewaltfreiheit

Beispiele:

[1] Es werden Augenzeugen der Saalschlacht gesucht.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Saalschlacht
[*] canoonet „Saalschlacht
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSaalschlacht
[1] Barbara Kaltz (Herausgeber): Wahrig, Deutsches Wörterbuch. Mit einem Lexikon der deutschen Sprachlehre. Mosaik-Verlag, München 1986, ISBN 3-570-03648-0, DNB 861219295