Rohrdommel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rohrdommel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Rohrdommel

die Rohrdommeln

Genitiv der Rohrdommel

der Rohrdommeln

Dativ der Rohrdommel

den Rohrdommeln

Akkusativ die Rohrdommel

die Rohrdommeln

[1] Eine Rohrdommel

Worttrennung:

Rohr·dom·mel, Plural: Rohr·dom·meln

Aussprache:

IPA: [ˈʁoːɐ̯ˌdɔməl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Rohrdommel (Info)

Bedeutungen:

[1] Ornithologie: Die Rohrdommel (Botaurus stellaris) ist ein verborgen lebender Vogel ausgedehnter Röhrichte aus der Familie der Reiher (Ardeidae).

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Substantiv Rohr und dem tierlautmalerisch gebildeten Substantiv Dommel

Oberbegriffe:

[1] Vogel

Beispiele:

[1] Die Rohrdommel ist schon von weitem an ihrem charakteristischen Ruf erkennbar.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Rohrdommel
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Rohrdommel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rohrdommel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRohrdommel