Phosphorsäure

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Phosphorsäure (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Phosphorsäure

die Phosphorsäuren

Genitiv der Phosphorsäure

der Phosphorsäuren

Dativ der Phosphorsäure

den Phosphorsäuren

Akkusativ die Phosphorsäure

die Phosphorsäuren

Worttrennung:

Phos·phor·säu·re, Plural: Phos·phor·säu·ren

Aussprache:

IPA: [ˈfɔsfoːɐ̯ˌzɔɪ̯ʁə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Chemie: schwache, anorganische Säure

Abkürzungen:

[1] H3PO4
[1] E 338

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Phosphor und Säure

Oberbegriffe:

[1] Säure, Chemikalie, Phosphorverbindung

Unterbegriffe:

[1] Diphosphorsäure, Metaphosphorsäure, Polyphosphorsäure

Beispiele:

[1] Phosphorsäure dient als Ausgangsstoff zur Herstellung phosphathaltiger Dünger.

Wortbildungen:

phosphorsauer, Phosphorsäureester

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Phosphorsäure
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Phosphorsäure
[1] canoonet „Phosphorsäure
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPhosphorsäure
[1] Verzeichnis:Deutsch/E-Nummern

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Phosphorige Säure