Nitrifikation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nitrifikation (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Nitrifikation

die Nitrifikationen

Genitiv der Nitrifikation

der Nitrifikationen

Dativ der Nitrifikation

den Nitrifikationen

Akkusativ die Nitrifikation

die Nitrifikationen

[1] die Nitrifikation ist Teil des Stickstoffkreislaufs

Worttrennung:

Ni·t·ri·fi·ka·ti·on, Plural: Ni·t·ri·fi·ka·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [nitʁifikaˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele:
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] Chemie, Landwirtschaft: Bildung von Salpeter durch Bodenbakterien

Herkunft:

Entlehnung aus dem Französischen vom Substantiv nitrification → fr in gleicher Bedeutung[1]

Synonyme:

[1] Nitrifizierung, Salpeterbildung

Gegenwörter:

[1] Denitrifikation

Oberbegriffe:

[1] Oxidation

Beispiele:

[1] Die Nitrifikation in der Auflage ließ sich durch Ammonium- oder Peptonzugaben nicht steigern.[2]
[1] Phosphat-, Kalk- und Basenzugaben steigerten die Nitrifikation.[2]
[1] Die Nitrifikation wird durch niedrige pH-Werte im Boden gehemmt, optimal ist ein pH von 6-8.[3]
[1] Um die Nitrifikation zu erforschen, kombiniert Michael Wagner zwei Einzelzelltechniken: NanoSIMS (im Bild) und Raman-Mikrospektroskopie.[4]
[1] Der fixierte Luftstickstoff wird nach der Nitrifikation in Form von Cyanophycin gespeichert.[5]

Wortbildungen:

[1] Nitrifikationshemmer

Wortfamilie:

[1] Nitrifikant

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Nitrifikation
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nitrifikation
[1] canoonet „Nitrifikation
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Nitrifikation
[1] The Free Dictionary „Nitrifikation
[1] Duden online „Nitrifikation
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Nitrifikation“ auf wissen.de

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 934, Eintrag „Nitrifikation“.
  2. 2,0 2,1 Elke Lang, Friedrich Beese, Gerhard Jagnow: Einfluß von Wassergehalt und Salzen auf die Nitrifikation in Proben einer podsoligen Braunerde. Journal of Plant Nutrition and Soil Science, 1993, abgerufen am 19. September 2016.
  3. Nitrifikation. geodz.com, 9. Februar 2011, abgerufen am 19. September 2016.
  4. Theresa Dirtl: "Hardcore"- Grundlagenforschung zu Nitrifikation. Universität Wien, 10. Oktober 2012, abgerufen am 19. September 2016.
  5. Nitrifikation in Blaualgen - Verfügbarkeit im Boden. Gen- und Biotechnologie Team der HLFS Ursprung, 1. Mai 2009, abgerufen am 19. September 2016.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Notifikation