Neuntöter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Neuntöter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Neuntöter die Neuntöter
Genitiv des Neuntöters der Neuntöter
Dativ dem Neuntöter den Neuntötern
Akkusativ den Neuntöter die Neuntöter
[1] Ein Neuntöter-Männchen (Lanius collurio)

Worttrennung:

Neun·tö·ter, Plural: Neun·tö·ter

Aussprache:

IPA: [ˈnɔɪ̯nˌtøːtɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Neuntöter (Info)

Bedeutungen:

[1] Ornithologie: ein Vogel aus der Familie der „Würger“ (Laniidae)

Herkunft:

Nach einem Volksglauben tötet der Vogel genau neun Tiere, bevor er eines verzehrt. Dieser Glauben kommt vom Verhalten des Vogels, sich einen Vorrat anzulegen, indem er seine Beute auf Dornen spießt.[1][2]

Synonyme:

[1] Rotrückenwürger, Dorndreher, wissenschaftlicher Name: Lanius collurio

Oberbegriffe:

[1] Sperlingsvogel, Singvogel, Zugvogel, Vogel, Tier

Beispiele:

[1] Der Neuntöter ist vor allen Dingen durch sein Verhalten bekannt, Beutetiere auf Dornen aufzuspießen.[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Neuntöter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNeuntöter

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 3. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2001, ISBN 3-411-04073-4, „neun“, Seite 559.
  2. Wikipedia-Artikel „Neuntöter
  3. nach: Wikipedia-Artikel „Neuntöter

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Untertöne