Mutterliebe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mutterliebe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Mutterliebe

die Mutterlieben

Genitiv der Mutterliebe

der Mutterlieben

Dativ der Mutterliebe

den Mutterlieben

Akkusativ die Mutterliebe

die Mutterlieben

Anmerkung:

Nach Duden online kann das Wort im Plural verwendet werden; andere Nachschlagewerke verneinen das.

Worttrennung:

Mut·ter·lie·be, Plural: Mut·ter·lie·ben

Aussprache:

IPA: [ˈmʊtɐˌliːbə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Mutterliebe (Info)

Bedeutungen:

[1] die Liebe einer Mutter zu ihren – auch erwachsenenKindern

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Mutter und Liebe

Oberbegriffe:

[1] Liebe

Beispiele:

[1] Vater- und Mutterliebe sind für die Entwicklung eines Kindes nicht ersetzbar.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Mutterliebe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mutterliebe
[*] canoonet „Mutterliebe
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMutterliebe
[1] The Free Dictionary „Mutterliebe
[1] Duden online „Mutterliebe

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: beurteiltem, Mutterleibe