Metallrohr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Metallrohr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Metallrohr

die Metallrohre

Genitiv des Metallrohres
des Metallrohrs

der Metallrohre

Dativ dem Metallrohr
dem Metallrohre

den Metallrohren

Akkusativ das Metallrohr

die Metallrohre

[1] Ein Metallrohr

Worttrennung:

Me·tall·rohr, Plural: Me·tall·roh·re

Aussprache:

IPA: [meˈtalˌʁoːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Technik: aus Metall hergestelltes Rohr

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Metall und Rohr

Gegenwörter:

[1] Kunststoffrohr

Oberbegriffe:

[1] Rohr

Unterbegriffe:

[1] Aluminiumrohr, Bleirohr, Eisenrohr, Kupferrohr, Stahlrohr

Beispiele:

[1] „Der 52-Jährige hatte - anscheinend bei Sexspielen - seinen Penis in ein Metallrohr gesteckt und nicht mehr herausbekommen.“[1]
[1] „Ein dünnes Metallrohr lief etwa einen Meter über dem Boden die gesamte hintere Wand entlang; Wasser tröpfelte aus kleinen, ins Metall hineingebohrten Löchern.“[2]
[1] „Dazu verwendete er eine selbst gebaute Abschussvorrichtungen aus senkrecht aufgestellten Metallrohren.[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Metallrohr
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMetallrohr
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Metallrohr

Quellen:

  1. Feuerwehr befreit Penis aus Metallrohr. Abgerufen am 4. Juni 2019.
  2. Thomas T. Blatt: Nur die Schatten bleiben. Der Aufstand im Vernichtungslager Sobibór. 1. Auflage. Aufbau Taschenbuch Verlag, Berlin 2001, ISBN 3746680689, Seite 130.
  3. 17-Jähriger in Silvesternacht von Kugelbombe getötet. Abgerufen am 4. Juni 2019.