Melkfett

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Melkfett (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Melkfett die Melkfette
Genitiv des Melkfettes
des Melkfetts
der Melkfette
Dativ dem Melkfett
dem Melkfette
den Melkfetten
Akkusativ das Melkfett die Melkfette

Worttrennung:

Melk·fett, Plural: Melk·fet·te

Aussprache:

IPA: [ˈmɛlkˌfɛt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Melkfett (Info)

Bedeutungen:

[1] Fett, das ursprünglich auf die Zitzen von Milchtieren aufgetragen wurde, um die Euter zu schützen, wird mittlerweile auch medizinisch angewendet

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs melken sowie dem Substantiv Fett

Oberbegriffe:

[1] Fett

Beispiele:

[1] „Streichen Sie auf Verbrennungen keine Cremen oder Hausmittel wie etwa Mehl oder Melkfett.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Melkfett
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Melkfett
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMelkfett
[1] Duden online „Melkfett
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Melkfett

Quellen:

  1. beobachter.ch: Medgate zu Verbrennungen: Wasser ja, Eis nein. 20. Dezember 2006, abgerufen am 8. Januar 2016.