Maure

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Maure (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Maure

die Mauren

Genitiv des Mauren

der Mauren

Dativ dem Mauren

den Mauren

Akkusativ den Mauren

die Mauren

Worttrennung:

Mau·re, Plural: Mau·ren

Aussprache:

IPA: [ˈmaʊ̯ʁə]
Hörbeispiele:
Reime: -aʊ̯ʁə

Bedeutungen:

[1] historisch: Angehöriger der in Nordafrika als Nomaden lebenden Berberstämme, die im 7. Jahrhundert von den Arabern islamisiert wurden und diese bei ihrer Eroberung der iberischen Halbinsel als kämpfende Truppe unterstützten
[2] Plural: arabisch-berberische Mischbevölkerung im heutigen Nordwestafrika

Herkunft:

von gleichbedeutend italienisch, spanisch: moro; aus lateinisch: maurus und griechisch: μαῦϱος (maũros); „Einwohner in der in Nordafrika gelegenen römischen Provinz Mauretanien (in heutigen Algerien)“; weitere Herkunft dunkel [Quellen fehlen]

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] maurisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Maure
[*] canoonet „Maure
[?] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMaure
[1] The Free Dictionary „Maure
[1] Duden online „Maure
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Maurer
Anagramme: mauer, Mauer, rauem, Raume